Experten für junge Erwachsene mit juveniler Arthritis

Den zukünftigen Erwachsenen-Rheumatologen können Patienten frei wählen. Er oder sie sollte sich in der Nähe des Wohnortes befinden, aber auch die "Chemie sollte stimmen". Einige Rheumatologen nehmen an der Langzeitbeobachtung JuMBO teil und betreuen junge Erwachsene, die in ihrer Kindheit an Rheuma erkrankt sind.

JuMBO: Betroffenen langfristig helfen

JuMBO ist eine Langzeitbeobachtung zur Wirksamkeit und Sicherheit von Biologika bei juveniler Arthritis. Biologika sind moderne Medikamente, zu denen zum Beispiel Enbrel®, Humira® und Orencia® gehören. Wer diese Medikamente in seiner Kindheit und Jugend eingenommen hat, kann durch den Arzt an der Dokumentation teilnehmen. Mit Hilfe der gesammelten Daten wird erforscht, wie sicher und wirksam diese Medikamente auf lange Sicht sind und auch für andere Kinder eingesetzt werden sollten.

Rheumatologen für junge Erwachsene ("JuMBO-Ärzte")

Sortiert nach Bundesländern von Nord nach Süd

  • Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein, mehr
  • Niedersachsen, mehr 
  • Berlin, mehr
  • Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, mehr
  • Nordrhein-Westfalen, mehr
  • Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, mehr
  • Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, mehr
  • Baden-Württemberg, Bayern, mehr