Seite wählen

Herzlich Willkommen

 

… auf den Internetseiten der Gesellschaft für Kinder- und Jugendrheumatologie, die Ihnen Zugang zu Informationen über rheumatische Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen bieten.

Unten auf dieser Seite finden Sie unsere aktuellen Nachrichten und Hinweise auf ausgewählte Veranstaltungen – eine komplette Liste für das laufende Jahr erscheint auf der Seite Veranstaltungen. Erfahren Sie mehr über unsere Organisation unter Die GKJR. Auf den Seiten Forschungsprojekte stellen wir einschlägige wissenschaftliche Untersuchungen vor. Unter Für Ärzte beschreiben wir Krankheitsbilder und Therapien und listen relevante Leitlinien sowie hilfreiche Links auf. Für Patienten und Eltern haben wir darüber hinaus gehende hilfreiche Informationen zusammengestellt. Und – last but not least – finden Sie auf unserer Versorgungslandkarte kinderrheumatologische Einrichtungen geordnet nach (Bundes-)ländern.

Wir hoffen, unser Internetauftritt spricht Sie an – über Ihr Feedback freuen wir uns. Auch wenn Sie Anregungen für uns haben oder eventuell Fehler auf unseren Seiten finden, können Sie uns gern kontaktieren, entweder per E-Mail an info@gkjr.de oder über unser Kontaktformular.

Kontakt

GKJR, Charitéplatz 1, 10117 Berlin

Gabriele Berg
Fon: 030/28460-632, Fax: -744
E-Mail, Kontaktformular

Bilder gemalt von jungen Rheumapatienten:
Tina (12)

Bilder gemalt von jungen Rheumapatienten:
Stefanie (13)

Bilder gemalt von jungen Rheumapatienten:
Mandy (15)

Bilder gemalt von jungen Rheumapatienten:
Christine (14)

Bilder gemalt von jungen Rheumapatienten:
Annelie (15)

Bilder gemalt von jungen Rheumapatienten:
Nadine (16)

Bilder gemalt von jungen Rheumapatienten:
Mandy (15)

Bilder gemalt von jungen Rheumapatienten:
Dagmar (18)

Aktuelles

Informationen der GKJR bzgl. SARS-CoV-2

Aufgrund der aktuellen Infektionslage mit dem neuen Coronavirus SARS-CoV-2 werden seitens der GKJR Informationen und Handlungsempfehlungen für Kinder und Jugendliche mit rheumatischen oder autoinflammatorischen Erkrankungen gegeben:

  • NEU: Die Ständige Impfkommission hat ihre COVID-19-Impfempfehlung für Kinder und Jugendliche am 16.8.2021 aktualisiert. Es besteht nunmehr eine Impfempfehlung (bei Verwendung eines für diese Altersgruppe zugelassenen Impfstoffes) für alle 12- bis 17-Jährigen. Dieser Impfempfehlung schließt sich die GKJR an und empfiehlt, alle Kinder und Jugendlichen mit rheumatischen Erkrankungen ab dem 12. Lebensjahr gegen COVID 19 impfen zu lassen.  In Ausnahmefällen kann es bei bestimmten medikamentösen Therapien zu einer Einschränkung des Impferfolges kommen. Dies sollte ggf. individuell mit dem*r behandelnden Kinderrheumatolog*in besprochen werden.

  • Stellungnahme der GKJR zur Coronaimpfung (pdf-Dateiaktualisiert am 23.04.2021)

  • Informationen für Eltern und Patienten (pdf-Datei)
  • Handlungsempfehlungen für Ärzte (pdf-DateiVersion 4.0, aktualisiert am 30.04.2020)
  • differenzierte Handlungsempfehlungen für Ärzte – nur für Mitglieder im geschützten Bereich aufrufbar
  • Fachinformationen der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin zum Corona-Virus finden Sie hier.

NEU: Abstracts der GKJR-Jahrestagung 2021

finden Sie hier zum Herunterladen.

NEU: Info-Flyer für Eltern, Sportlehrer und Trainer erhältlich!

Die Kommission Bewegung und Sport hat einen Info-Flyer für Eltern, Sportlehrer und Trainer erarbeitet. Dieser soll unseren Patienten und deren Sportanleitern helfen, richtig und angstfrei Sport zu treiben. Er kann über die Geschäftsstelle (E-Mail: info@gkjr.de) bezogen oder hier heruntergeladen werden.

Digitales Lehrbuch von PedMUS

Das digitale Lehrbuch zur kindlichen Gelenksonografie können Sie hier herunterladen.

Uveitis-Screeningkarten und Augenärztlicher Befundbogen

können hier angefordert werden.

Nachrichten aus der GKJR

In den Verbandsnachrichten 05/2021 der GKJR in der Zeitschrift arthritis + rheuma finden Sie Neues aus der Leitlinienkommission der GKJR und Informationen zur Auftaktveranstaltung der Kinderrheumastiftung Sabine Löw.

Aktuelle Veranstaltungen

15.1.2022, online-Tagesveranstaltung:
46. Garmisch-Partenkirchener Symposium für Kinder- und Jugendrheumatologie
Homepage, Information zur Absage der Präsenzveranstaltung